Acoustic Nights

Konzerte

Donnerstag, 27. August 2020, 20.30 h | Türe: 20 h

Pink Pedrazzi & Friends

Pink Pedrazzi pflegt seit über 40 Jahren eine besondere Leidenschaft für die amerikanische Rootsmusik. Sei es als Frontmann bei legendären Bands wie der «Moondog Show» oder immer wieder auch solo. Mit herausragender Stimme, Gitarre, Mandoline, Ukulele und wunderschönen Songs zaubert er «Soul Food» für die Ohren aus seinem schwarzen Zylinder: genau das richtige Menu für einen lauen Sommerabend. Als Special Guests werden Bettina Schelker und Michèle Thommen (Lucky the Girl) das Lineup bereichern.
Die Acoustic Nights Sommer Special findet bei schönem Wetter openair im Garten statt.
Donnerstag, 24. September 2020, 20.30 h | Türe: 20 h

Shirley Grimes & Pablo

Shirley Grimes’ Songs sind persönlich und innig, eingebettet in eine Saiten-Klanglandschaft, die an ihre Herkunft Irland erinnert. Das Resultat ist nicht nur für Folk-Liebhaber ein Genuss, sondern für alle, die sich von Musik tragen lassen. Ansonsten beim heavy Rhythm‘n‘Blues Trio «The Dues» tätig, setzt Sänger und Gitarrist Pablo Jucker bei seinem Solo-Projekt auf die Reduktion: auf selber geschriebene Folksongs, auf die Akustikgitarre und auf die Stimme.
Donnerstag, 22. Oktober 2020, 20.30 h | Türe: 20 h

The Ocelots (IRL) & Reto Burrell

Die Zwillinge Brandon und Ashley Watson haben schon im Kinderzimmer gemeinsam musiziert. Heute schreiben sie Folksongs, die Herzen berühren und mit einer einzigartigen Harmonieführung begeistern.
Reto Burrell setzt in der Schweizer Musiklandschaft seit über 20 Jahren Meilenstein um Meilenstein. Von Folk-Rock über Songwriter-Balladen bis zu Country-Twang: Burrell ist ein Meister der Stile – und seines Fachs.
Donnerstag, 19. November 2020, 20.30 h | Türe: 20 h

The White Album (DK) & Caludo

Frederik Vedersø, Claus Arvad and Jakob Eilsø bringen sanfte, nordische Folk-Melancholie auf die Bühne. Das Trio aus Kopenhagen ist seit 2010 als «The White Album» unterwegs und stellt auf seiner aktuellen Tour das neue Album «Mystery» vor. Caludo ist eine Folk-Band aus dem Grossraum Zürich. Angelehnt an das amerikanische Pendant bezeichnen Stephan Behler, Catie Jo Pidel und Vincent Zurkinden ihre Musik als «Swissicana» – gewürzt mit lokalem Touch, überraschenden Ideen, aktuellen Themen und eigener Sprache.

Ticket & Tavolata

Verbinden Sie den Konzertbesuch mit einer Tavolata in der Gaststube des Alten Spitals. Im Package-Preis von CHF 53.– (Special CHF 56.-) inbegriffen ist das Essen (exkl. Getränke) und der Eintritt ans Konzert (garantierter Sitzplatz). Die Gaststube ist offen ab 18:45 Uhr, Tavolata 19:15 Uhr, Konzert 20:30 Uhr.
Reservation

Lockdown unlocked

Aktuelle Information