Ferieninsel

Ferieninsel 19. bis 23. April 2021

Anmeldung

Anmeldungen sind nicht mehr möglich – die Ferieninsel ist ausgebucht und es wird bereits eine Warteliste geführt.

Die bereits erfolgte Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Bestätigung wird bis spätestens am 6. April per E-Mail verschickt.

Kosten
Pro Kurstag / Kind Fr. 30.-, für die ganze Woche / pro Kind Fr. 135.-. Inbegriffen ist das Mittagessen, die Zwischenverpflegung, Eintritte sowie allfällige Fahrtkosten.

Die Teilnahmegebühren sind bar am Kurstag bzw. am ersten Kurstag für die ganze Woche zu bezahlen.

Covid-19 Schutzmassnahmen
Die geltenden gesetzlichen Vorgaben von Bund und Kanton werden strikt eingehalten, ein aktuelles Schutzkonzept wird umgesetzt. Die Mitarbeitenden und Kinder werden darüber informiert. Für Kinder bis 12 Jahre besteht keine Maskenpflicht, die Mitarbeitenden der Jugendarbeit tragen jederzeit eine Maske. Die Informationen der Anmeldung werden für das Contact Tracing verwendet.

Bitte melden Sie Kinder mit Krankheitssymptomen ab. Bei den Kindern wird beim Eintreffen Fieber gemessen. Kinder mit Kranhkheitssymptomen (ab 37.5°C) werden separiert und müssen sofort abgeholt werden.

Montag 19. April

Jugendtreff Langendorf

Kreativtag

Die Kinder können ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Basteln, Zeichnen, mit Wörtern und Materialien experimentieren und vieles mehr!

Mitbringen: Hygieneschutzmaske, Trinkflasche (bitte anschreiben), Regenjacke und -hose, wasserfeste Schuhe, warme Kleidung. Achtung: Kleidung, die dreckig werden darf.

Versammlungs- und Abholort: Jugendtreff Langendorf, Schulhausstrasse 6a, 4513 Langendorf

Versammlungszeit: 8 bis 9 Uhr

Abholzeit: 17 bis 18 Uhr

Kontakt: Jelena Cvijetic 077 521 06 22

Dienstag 20. April

Altes Spital Solothurn

Ausflug

Es wird aufregend und erlebnisreich: Die Kinder besuchen den Radiosender „Radiologisch“ und gehen live auf Sendung! Zudem besuchen sie den Sikypark, der nicht nur Tierpark, sondern auch Auffangstation und Seniorenresidenz für Tiere ist.

Mitbringen: Hygieneschutzmaske, Trinkflasche (bitte anschreiben), Regenjacke und -hose, wasserfeste Schuhe, warme Kleidung

Versammlungs- und Abholort: Altes Spital Solothurn, Oberer Winkel 2, 4500 Solothurn

Versammlungszeit: 8 bis 9 Uhr

Abholzeit: 17 bis 18 Uhr

Kontakt: Till Baumann 077 459 16 16 (Besuch Radiosender) und Eveline Kohler 079 152 08 70 (Ausflug Sikypark)

Mittwoch 21. April

Henzihof Solothurn

Actiontag

Der Henzihof wird zum Actionort! Die Kinder erwarten verschiedene Abenteuerspiele im Innen- und Aussenraum, ein spannender Tanzworkshop und sie haben die Möglichkeit das Skaten auszuprobieren und Tricks zu erlernen!

Mitbringen: Hygieneschutzmaske, Trinkflasche (bitte anschreiben), Regenjacke und -hose, wasserfeste Schuhe, warme Kleidung, Sakteboard, Helm und Hand-, Knie- und Ellbogenschoner (falls vorhanden)

Versammlungs- und Abholort: Henzihof Solothurn, Brühlgrabenstrasse 5, 4500 Solothurn

Versammlungszeit: 8 bis 9 Uhr

Abholzeit: 17 bis 18 Uhr

Kontakt: Samuel Kocher 079 858 60 61

Donnerstag 22. April

Schulhaus Kaselfeld Bellach

Waldtag

Abenteuer, Spiel und Spass! Im Bellacher Wald erleben die Kinder eine spannende Schatzsuche, lernen den Umgang mit dem Taschenmesser und haben viel Zeit um sich auszutoben.

Mitbringen: Hygieneschutzmaske, Trinkflasche (bitte anschreiben), Regenjacke und -hosen, wasserfeste Schuhe, warme Kleidung, Taschenmesser (falls vorhanden)

Versammlungs- und Abholort: Schulhaus Kaselfeld (Parkplatz), Kaselfeldstrasse 20, 4512 Bellach

Versammlungszeit: 8 bis 9 Uhr

Abholzeit: 17 bis 18 Uhr

Kontakt: Till Baumann 077 459 16 16

Freitag 23. April

Altes Spital Solothurn

Ausflug und Drinks mixen (Anmeldeformular: Kulinariktag)

Die Kinder testen ihren Mut und ihre Geschicklichkeit im Seilpark Balmberg. Im Alten Spital lernen sie gemeinsam leckere alkoholfreie Drinks mixen.

Mitbringen: Hygieneschutzmaske, Trinkflasche (bitte anschreiben), Regenjacke- und hose, wasserfeste Schuhe und warme Kleidung

Versammlungs- und Abholort: Altes Spital Solothurn, Oberer Winkel 2, 4500 Solothurn

Versammlungszeit: 8 bis 9 Uhr

Abholzeit: 17 bis 18 Uhr

Kontakt: Michael Bruderer 079 255 73 36

Das Programm musste aufgrund der aktuell geltenden Schutzmassnahmen kurzfristig angepasst werden. Auf dem Anmeldeformular ist der Freitag deshalb noch als Kulinariktag ausgeschrieben.

Freitag 23. April

Altes Spital Solothurn

Abschlussabend

Die Ferieninsel klingt mit einem gemeinsamen Filmabend aus.

Mitbringen: Hygieneschutzmaske, Gute Laune!

Versammlungs- und Abholort: Altes Spital Solothurn, Oberer Winkel 2, 4500 Solothurn

Versammlungszeit: 18 Uhr
(Kinder, die am Freitagsprogramm teilnehmen sind während der Zeit bis zum Abschlussabend betreut)

Abholzeit: 21 bis 22 Uhr

Kontakt: Jelena Cvijetic 077 521 06 22

Gut zu wissen

Teilnahmebedingungen

Bringen und Abholen der Kinder
Das pünktliche Bringen und Abholen der Kinder liegt in der Verantwortung der Eltern.

Eintreffen am Morgen: 8 bis 9 Uhr

Abholen am Abend: 17 bis 18 Uhr

Die Standorte für die Versammlung und das Abholen ist im Detailprogramm ersichtlich.

Betreuung der Kinder
Von 8 bis 18 Uhr erfolgt die Betreuung der Kinder durch die Mitarbeitenden der Jugendarbeit. Sie gewährleisten die Aufsicht der anwesenden Kinder und informieren die Angehörigen über Nichterscheinen oder Notfälle.

Verpflegung
Die Kinder erhalten ein Mittagessen und Zwischenverpflegung. Bei Ausflügen werden Lunchpakete zur Verfügung gestellt. Allergien und Lebensmittelintoleranzen deklarieren die Eltern auf der Anmeldung. Auf Nachfrage informiert die Jugendarbeit über den Verpflegungsplan.

Krankheit / Unfall
Kranke Kinder werden zu Hause betreut. Absenzen melden die Eltern der Jugendarbeit bis 24 Stunden vor Kursbeginn. Erkrankt oder verunfallt ein Kind während der Teilnahme, benachrichtigt die Jugendarbeit den angegebenen Notfallkontakt. Dieser holt das Kind so rasch als möglich ab. Falls der Notfallkontakt nicht erreichbar ist, kann die Jugendarbeit das Kind an einen Arzt überweisen.

Covid-19 Schutzmassnahmen
Die geltenden gesetzlichen Vorgaben von Bund und Kanton werden strikt eingehalten, ein aktuelles Schutzkonzept wird umgesetzt. Die Mitarbeitenden und Kinder werden darüber informiert. Für Kinder bis 12 Jahre besteht keine Maskenpflicht, die Mitarbeitenden der Jugendarbeit tragen jederzeit eine Maske. Die Informationen der Anmeldung werden für das Contact Tracing verwendet.

Bitte melden Sie Kinder mit Krankheitssymptomen ab. Bei den Kindern wird beim Eintreffen Fieber gemessen. Kinder mit Kranhkheitssymptomen (ab 37.5°C) werden separiert und müssen sofort abgeholt werden.

Absenzen
Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung bis 24 Stunden vor Kursbeginn wird die Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden bzw. der Erziehungsberechtigten. Die Kinder sind nach dem Krankenversicherungsgesetz (KVG) bei der Krankenkasse gegen Unfall versichert.

Die Jugendarbeit empfiehlt den Eltern, für ihr Kind zusätzlich eine Haftpflichtversicherung abzuschliessen. Für mitgebrachte Gegenstände der Kinder haftet die Jugendarbeit nicht. Wenn Mobiliar oder Material beschädigt wird, haften die Eltern des verursachenden Kindes.