8 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr

Tischmesse
Rund 20 verschiedene Betriebe und Verbände stellen ihre EBA-Ausbildungen vor. Im direkten Kontakt mit den Ausbildnerinnen und Ausbildnern erfahren die Besucher alles Wissenswerte über die einzelnen Berufe.

Folgende Berufe sind an der Ausstellung vertreten:

  • Assistent/in Gesundheit und Soziales EBA: OdA Gesundheit und Soziales im Kanton Solothurn
  • Abdichtungspraktiker/in EBA: Gebäudehülle Schweiz
  • Automobilassistent/in EBA: Auto Gewerbe Verband Solothurn, Genossenschaft Migros Aare
  • Baupraktiker/in EBA: Marti AG Solothurn
  • Bekleidungsnäher/in EBA: Schule für Mode und Gestaltung SMG
  • Bäcker-Konditor-Confiseur/in EBA: Bäcker-Confiseurmeisterverband Solothurn
  • Coiffeuse / Coiffeur EBA: CoiffureSUISSE Sektion Solothurn
  • Dachdeckerpraktiker/in EBA: Gebäudehülle Schweiz
  • Detailhandelsassistent/in EBA: Bäcker-Confiseurmeisterverband Solothurn, Coop, Genossenschaft Migros Aare, Auto Gewerbe Verband Solothurn, ALDI SUISSE AG
  • Fassadenbaupraktiker/in EBA: Gebäudehülle Schweiz
  • Gipserpraktiker/in EBA: SMGV Maler- und Gipserunternehmerverband Kanton Solothurn
  • Haustechnikpraktiker/in EBA: suissetec Solothurn
  • Hauswirtschaftspraktiker/in EBA: OdA Hauswirtschaft Solothurn
  • Hotellerieangestellte/r EBA: hotelleriesuisse
  • Küchenangestellte/r EBA: hotelleriesuisse, Solothurner Spitäler AG
  • Logistiker/in EBA: ASFL SVBL Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik, Genossenschaft Migros Aare
  • Malerpraktiker/in EBA: SMGV Maler- und Gipserunternehmerverband Kanton Solothurn
  • Metallbaupraktiker/in EBA: AM Suisse Solothurn
  • Praktiker/in PrA Logistik, Integrationsvorlehre Logistik: ASFL SVBL Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik
  • Restaurantangestellte/r EBA: hotelleriesuisse
  • Strassenbaupraktiker/in EBA: Marti AG Solothurn

Die Liste wird laufend ergänzt.

Berufsfachschulen
BBZ Solothurn-Grenchen und Olten
Die Vertreterinnen und Vertreter der Berufsbildungszentren informieren über die schulischen Voraussetzungen der verschiedenen Berufe und beantworten Fragen rund um den beruflichen und allgemeinbildenden Unterricht. www.bbzsogr.so.ch, www.bbzolten.ch

Beratung
Mini-BIZ
Fachpersonen der kantonalen Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung informieren über EBA-Berufe, die nicht an der Ausstellung vertreten sind, die Durchlässigkeit zu EFZ-Ausbildungen und über Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Beschäftigungsaussichten nach Abschluss der Lehre. Sie geben ebenfalls Auskunft über Zwischenlösungen und Brückenangebote nach dem Schulabschluss. www.biz.so.ch

Jugendprojekt LIFT Das Jugendprogramm LIFT bietet hilfreiche Informationen für Jugendliche ab der 7. Klasse, die eine erschwerte Ausgangslage beim Einstieg in die Lehre haben. www.jugendprojekt-lift.ch

Anmeldung Schulklassen

Gezielter Besuch mit Schülern, für welche die zweijährige Grundbildung EBA der richtige Einstieg ins Berufsleben ist.
Anmeldeformular