Der Verein Netzwerk Schlüsselpersonen bezweckt die Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten in der Region Solothurn. Schwerpunkt liegt auf Migrantinnen und Migranten, welche via Regelstrukturen schwierig zu erreichen sind.

Zentrales Ziel vom Verein ist, dass der Brückenschlag zwischen Integrationsförderern, Regelstrukturen, Gemeinden und der Migrationsbevölkerung funktioniert und die beidseitig wertvollen Zugänge zu Communities und Netzwerken vorhanden sind. So kann der Informationstransfer zeitnah geschehen und vorhandene Hindernisse, Schwierigkeiten sowie Bedürfnisse und Potenziale besser wahrgenommen werden. Wichtig ist dem Verein auch, dass die Schlüsselpersonen Empowerment und Selbsthilfe in ihren Communities fördern.

Ziel ist auch die regionale Vergrösserung des Vereins Netzwerk Schlüsselpersonen durch die Beteiligung weiterer Gemeinden. So kann das Netzwerk seinen Wirkungskreis vergrössern, Ressourcen bündeln und die Unterstützung für Migrantinnen und Migranten ausweiten.