Angebote

SPAZIO

Soziale Integration von Migrantinnen und Migranten geschieht gemeinsam in der Gesellschaft. Darum bringt SPAZIO Menschen zusammen, welche kreative und lebensnahe Integrationsprojekte umsetzten wollen: Migrantinnen, Schüler, Engagierte, Pensionierte, Künstlerinnen, Handwerker und viele mehr. Aus Eritrea, Brasilien, Syrien der Schweiz und vielen anderen Länder. SPAZIO soll Raum schaffen, dass Projekte nach Bedürfnissen und mit den Fähigkeiten aller auf Augenhöhe umgesetzt werden können.

SPAZIO Stammtisch

Immer am letzten Mittwoch vom Monat ab 17 Uhr findet im Alten Spital Solothurn der SPAZIO Stammtisch Integration statt. Der Stammtisch dient als Infoplattform für bereits bestehende Angebote und Projekte. Ebenso können am Stammtisch eigene Ideen diskutiert werden, oder man lässt sich von anderen Projekten inspirieren. Schliesslich ist der Stammtisch auch einfach ein Treffpunkt für Menschen, die sich engagieren und andere Menschen treffen wollen. Der Stammtisch steht allen offen - ohne Anmeldung einfach vorbeischauen.
Termine 2020: Mittwoch, 28. Oktober (Abgesagt) und 25. November

Konversationstandem

Der Kontakt zur deutschsprachigen Bevölkerung sowie das Kennenlernen und Verstehen der Schweizer Kultur sind wichtige Voraussetzungen für die Integration. Darum bringen wir deutsch- und fremdsprachige Personen in so genannten Konversationstandems zusammen. In einem Konversationstandem geht es darum, sich regelmässig zu treffen und gemeinsam nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen Zeit zu verbringen. Es ist eine unkomplizierte Weise, jemanden bei der Integration zu unterstützen.

Café Du und Ich

Das Café Du und Ich im Infocenter City West in Solothurn ist ein beliebter multikultureller Treffpunkt. Gemütlich verweilen, sich in deutscher Sprache austauschen, Spannendes über ferne Kulturen erfahren und an kleinen Aktivitäten teilnehmen. Alle Menschen unterschiedlichster Herkunft sind herzlich willkommen reinzuschauen und mit ihrer Kultur das Café Du und Ich zu bereichern.
Jeden Freitag, 14 bis 16 Uhr (ausser während den Schulferien).

Verein Netzwerk Schlüsselpersonen

Der Verein Netzwerk Schlüsselpersonen bezweckt die Integration von Migrantinnen und Migranten via Schlüsselpersonen. Schlüsselpersonen sind Menschen mit Migrationshintergrund, die zwischen ihrer Bevölkerungsgruppe und lokalen Integrationsförderern vermitteln. Schlüsselpersonen werden eingesetzt, um die jeweilige Sprach- und Kulturgruppe anzusprechen und Migrantinnen und Migranten beim Integrationsprozess zu unterstützen und haben Kontakt zu den beteiligten Gemeinden.

Infotag EBA Solothurn

Der Infotag EBA Solothurn wird von der Fachstelle Integration des Alten Spitals Solothurn zusammen mit einem Projektteam (Fachpersonen der Berufsbildung) organisiert. Die wichtigste Plattform im Kanton für den Informationsaustausch über die zweijährige Grundbildung EBA richtet sich an Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und Lehrkräfte der Sekundarschule B und der Integrationsprogramme sowie an Vertreter der Berufsverbände, Berufsfachschulen und Unternehmen. Ziel ist, sich gemeinsam mit dem Thema Berufswahl und -findung auseinanderzusetzen.
11. Infotag EBA Solothurn am Donnerstag, 4. März 2021

Ausländerorganisation Altes Spital

Ausländervereine verschiedener Nationen sowie die Vereinigung insieme Solothurn sind in der Ausländerorganisation zusammengeschlossen. Die Vereine nutzen im Alten Spital eigene Lokale zur Kulturpflege, zur Weiterbildung, zum geselligen Beisammensein und zum Austausch untereinander und mit der Öffentlichkeit. Das Alte Spital begleitet und unterstützt die Vereine bei ihren individuellen Anlässen sowie bei gemeinsamen Grossanlässen.

Abgesagt: Stammtisch 28.10.

Aufgrund der aktuellen Lage findet der nächste Stammtisch am 28. Oktober nicht statt.